Erste Hilfe Kurs

Wer kennt das nicht?

Das Pferd hat sich verletzt, oder hat eine Kolik.

 

 

Wer ein Pferd besitzt, oder betreut, der kennt diese Sorgen. Nur wann ist ein Tierarzt nötig? Was macht man, bis der Tierarzt eintrifft?

Wann kann man tatsächlich etwas abwarten und was ist zu beachten. Wie legt man Verbände an, welche Werte bezüglich Atmung, Puls, Temparatur und co. sind eigentlich normal?

 

Dies und noch mehr möchte ich gerne Ihnen beibringen.

 

 

Wenn Sie interesse haben, schicken Sie mir eine WhatsApp oder rufen Sie an.

 

Kurse finden ab 10 Teilnehmer statt. Ich komm zu Ihnen am Stall und der Kurs besteht aus 2 Teilen. Der erste Teil ist theoretisch, an Hand eine Präsentation erläutere ich unter anderem folgende Themen:

 

-Was ist ein Notfall?

-Kolik

-Hufrehe

-Wunden und Verletzungen

-Kreislaufprobleme

-Lahmheiten

-Atembeschwerde

 

Der 2. Teil ist ein praktischer Teil. Dafür wäre es gut wenn Sie ruhige und brave Pferde zu Verfügung stellen könnten, an denen wir dann üben können.

 

-Puls messen

-Atmung

-Temperatur

-Lympfknoten

-Pulsation am bein

-Sehnen abtasten

-Verbände anlegen

 

Natürlich werden Fragen jederzeit gerne beantwortet.

Die Dauer hängt deswegen auch davon ab, wie interaktiv die Teilnehmer sich einbringen, und liegt bei ca. 2 Stunden.

Für den Kurs berechne ich 200€ zzgl. Anfahrtfür alle Teilnehmer zusammen. Die teilnehmerzahl ist begrenzt auf max. 25 Personen.

 

Kontakt:

 

+49 179 7012219

 

info@tierarztpraxis-hochheimer.de